Mit dem kostenlosen Firmenprofil erhalten Sie eine attraktive Präsenz Ihres Unternehmens auf berliner-woche.de. Das Profil bietet Ihnen die Werkzeuge, die Sie benötigen, um Beiträge und Veranstaltungen einfach selbst und ohne Umwege direkt im inhaltlichen Umfeld unseres digitalen Auftritts zu veröffentlichen. Werden Sie durch Ihre Inhalte für viele Berliner Nutzer und eine wachsende lokale Leserreporter-Community sichtbar und erschließen Sie sich so neue Zielgruppen.

Gewinnen Sie nachhaltig Sichtbarkeit

Nachhaltige Sichtbarkeit für Ihr Unternehmen

Heben Sie sich ab mit inhaltlicher Vielfalt und Individualität

Sorgen Sie mit Ihrem Firmenprofil dafür, dass Nutzer auch Informationen wie Öffnungszeiten, Website und Adressen von Ihnen finden. Laden Sie Ihre Bilder hoch und zeigen Sie in beeindruckenden Bildergalerien, was Ihre Welt bewegt. Veröffentlichen Sie Beiträge und Veranstaltungshinweise und halten Sie Ihre Kunden stets auf dem Laufenden. Was immer Sie Ihren Kunden zeigen wollen, mit unseren flexiblen Inhalteformaten setzen Sie Ihre Botschaft perfekt in Szene.

Flexible Inhalteformate für Ihre Botschaft

Kein Abonnement, keine Grundgebühren

Wir sind uns sicher, dass wir Sie von den Vorteilen unseres Angebotes überzeugen können. Sichern Sie sich deshalb noch heute Ihr Firmenprofil und Ihre erste Veröffentlichung gratis und stellen Sie uns auf die Probe. Sobald Sie für die nächsten Schritte bereit sind, bieten wir Ihnen für das Einstellen weiterer Inhalte kostenpflichtige Beitragskontingente in verschiedenen Größen an. Wählen Sie einfach ein Beitragspaket, das zu Ihnen passt, und profitieren Sie von maximaler Kostentransparenz. Wir binden Sie nicht an ein Abonnement oder Grundgebühren. Sie möchten mehr über unsere Beitragspakete erfahren? Informieren Sie sich hier über unsere Preise.

Kostentransparenz durch kostenpflichtige Beitragskontingente in verschiedenen Größen
Berliner Woche - Mein Kiez im Netz

Sie haben noch Fragen? Wir haben die Antworten.

Wie unterscheiden sich kommerzielle Profile und Beiträge von anderen Inhalten auf berliner-woche.de?

Ihre Werbebotschaft wird als natürliches und vollwertiges Element im Einklang mit den redaktionellen Inhalten präsentiert. Ihr Firmenprofil und jeder Beitrag wird dabei diskret, aber deutlich mit dem Wort „Anzeige“ gekennzeichnet.

Welche Beitragsart ist für meine Veröffentlichungen die richtige?

Für eine Veröffentlichung haben Sie stets die Wahl zwischen Beitrag (mit oder ohne Bildergalerie), Veranstaltung oder Schnappschuss. Bei der inhaltlichen Ausgestaltung behalten Sie dabei größtmögliche Flexibilität. Schreiben Sie, was immer Ihnen rund um Ihren Kiez in Berlin interessant erscheint. Wichtig ist es dabei, für den Nutzer einen echten Mehrwert zu schaffen, damit ihm nicht nur das Design, sondern auch die Inhalte gefallen, die er auch durch einen Klick ganz einfach mit Freunden teilen kann.

Welche Funktionen stehen mir für die Gestaltung eines Beitrags zur Verfügung?

Neben einer einfachen Textstrukturierung erlaubt Ihnen unser Editor das Hochladen von Bildern, das Einbetten von Videos (YouTube, Vimeo), das Setzen von Links und die kontextuelle Einordnung Ihrer Inhalte über lokale Rubriken und Schlagwörter/Themen.

Werden meine Inhalte auch bei Suchmaschinen gefunden?

Ja. berliner-woche.de basiert auf einer sehr leistungsfähigen Plattform, die Inhalte auch für Suchmaschinen optimal zugänglich macht. Selbstverständlich kann die Sichtbarkeit von Inhalten in Suchmaschinen stark variieren, denn diese ist unter anderem abhängig von der Attraktivität Ihrer Inhalte, Wortwahl, Textaufbau, Anzahl und Häufigkeit Ihrer Veröffentlichungen.

Wie wird ein professionelles Erscheinungsbild meiner Beiträge gewährleistet?

Wir stellen Ihnen dasselbe System zur Verfügung, mit dem auch unsere Reporter und Redakteure arbeiten. Somit ist gewährleistet, dass Ihre Inhalte nahtlos in das inhaltliche Umfeld eingebettet sind und auf allen Endgeräten optimal präsentiert werden.

Wo erscheinen meine Veröffentlichungen?

Mit Ihrem Startpunkt legen Sie als Unternehmen fest, aus welchem der 96 Berliner Ortsteile Sie berichten werden. Ihre Beiträge erscheinen dann automatisch auf der Ortsteilseite, der übergeordneten Bezirksseite sowie der Homepage. Zusätzlich erscheinen Ihre Inhalte an zahlreichen weiteren Stellen innerhalb des Portals, beispielsweise auf den Rubrikenseiten, Themenseiten und kontextuell auf Artikelebene.

Können Nutzer Kontakt mit mir aufnehmen?

Mit einem kommerziellen Profil sind Sie immer klar als Absender Ihrer Veröffentlichungen zu erkennen. Interessierten Nutzern fällt es so leicht, Sie über eine persönliche Nachricht zu kontaktieren und Ihren Aktivitäten zu folgen. Nachrichten, die von anderen Nutzern an Sie verschickt werden, finden Sie auf Ihrer Profilseite im Posteingang. Sie entscheiden in Ihren Privatsphäre-Einstellungen darüber, ob Sie darüber auch per E-Mail benachrichtigt werden möchten.

Wie schütze ich mich vor negativen Nutzerreaktionen?

Auf berliner-woche.de setzen wir auf Transparenz und eine offene, freundschaftliche und respektvolle Kommunikation. Das Klarnamenprinzip und eine E-Mail-Verifizierung unterstützen diesen Anspruch. Zusätzlich reagiert ein Community Management auf Kommentare und Beiträge, die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder den Verhaltenskodex verstoßen. Die Plattform bietet Ihnen immer auch Möglichkeiten, direkt mit den Nutzern in einen Dialog zu treten.

Sind meine Beiträge auch auf Mobilgeräten abrufbar?

Ja. Auf unserer mobilen Website werden Ihre Beiträge auch für Smartphones und Tablets optimiert ausgespielt.

Sehen Nutzer meine Inhalte, auch wenn sie Adblocker-Software verwenden?

Ja, denn Ihre Beiträge werden nicht über einen Adserver ausgespielt, sondern über unser Content Management System. Weniger technisch gesprochen: Ihre Inhalte sind vollwertiger Content, so wie die Beiträge unserer Reporter, Redakteure und Leserreporter. Eine optimale Sichtbarkeit Ihrer Inhalte ist also stets gewährleistet und von Adblocker-Software nicht beeinflusst.

Kann ich den Erfolg meiner Beiträge messen?

Anhand einer Aufrufstatistik können Sie den Erfolg Ihrer Beiträge jederzeit nachvollziehen. Die Kennzahlen kommerzieller Beiträge sind nur für Sie als Autor sichtbar. Sie müssen dafür mit Ihrem Profil angemeldet sein.

Wie kann ich meine Beiträge weiterempfehlen?

Hierfür stehen Ihnen eine Reihe verschiedener Funktionen zur Verfügung, z.B. das Teilen Ihres Beitrags bei Facebook schon während der Beitragserstellung, das Posten in einer Gruppe auf berliner-woche.de oder die Empfehlungsfunktionen für soziale Netzwerke und E-Mail auf Artikelebene.

Wie lange stehen die veröffentlichten Beiträge online?

Mit kommerziellen Beiträgen auf berliner-woche.de entscheiden Sie sich für eine nachhaltige Marketingstrategie, um mit Ihrer Marke und Ihren Inhalten sichtbarer zu werden. Veröffentlichte Beiträge haben deshalb eine unbegrenzte Laufzeit.

Kann ich meine Artikel nachträglich bearbeiten?

Sollte sich der Fehlerteufel eingeschlichen haben, können Sie Ihre Beiträge auch nach einer Veröffentlichung jederzeit korrigieren. Auch das Löschen der eigenen Beiträge ist möglich, sollte jedoch vor dem Hintergrund einer nachhaltigen Inhaltestrategie sorgfältig abgewogen werden.

Ich habe mehrere Filialen. Muss ich jeweils ein separates Profil anlegen?

Sie können Ihre Filialen einzeln registrieren oder ein übergeordnetes Profil anlegen. Einzelheiten hängen stark von Ihrer Kommunikationsstrategie ab. Unsere Verkaufsservice hilft Ihnen gerne dabei, eine geeignete Lösung zu finden. Bitte nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf.

Jetzt anfragen

Ich bin eine Agentur. Kann ich auch für meinen Kunden ein Profil anlegen?

Ja. Wir unterstützen Sie gerne dabei, im Auftrag Ihres Kunden ein Firmenprofil anzulegen. Bitte nehmen Sie für weitere Details direkten Kontakt mit unserer Verkaufsservice auf.

Jetzt anfragen
DRIVE. Volkswagen Group Forum
AssetOrb GmbH
Zweirad-Center Stadler
EWG Eberswalder Wurst GmbH
FIRMENPROFIL UND ERSTE VERÖFFENTLICHUNG JETZT GRATIS SICHERN

" Das Firmenprofil gibt uns eine großartige Möglichkeit, lokales Content Marketing in Berlin zu machen und damit noch mehr Kunden zu erreichen. "

- Matthias Tosch, Leitung Marketing und Produkt

Welche Unternehmen nutzen das Firmenprofil auf berliner-woche.de?

Ein-Mann-Unternehmen, nationale Größen, und alle dazwischen

© Berliner Wochenblatt Verlag GmbH 2016. Alle Rechte vorbehalten

DRIVE Volkswagen Group Forum

Zweirad-Center Stadler

AssetOrb GmbH

Eberswalder Wurst GmbH

Sie möchten Ihr Unternehmen mit lokalem Marketing nach vorne bringen?

Machen Sie Ihre Markenbotschaft auf berliner-woche.de erlebbar! Veröffentlichen Sie Beiträge und Veranstaltungen einfach selbst und ohne Umwege direkt im inhaltlichen Umfeld unseres digitalen Auftritts und erreichen Sie so mehr Kunden in Berlin.

JA, FIRMENPROFIL UND ERSTE VERÖFFENTLICHUNG JETZT GRATIS SICHERN

Darf ich über mein Firmenprofil Gewinnspiele und Preisausschreiben auf berliner-woche.de organisieren?

Nein. Die Organisation von Promotions (z.B. Preisausschreiben und Verlosungen) über unsere Plattform, die in keinem direkten Zusammenhang mit der Berliner Woche stehen, sind nicht gestattet. Gerne können Sie aber als Sponsor einer redaktionellen Gewinnspiel-Aktion in Erscheinung treten. Nehmen Sie dafür bitte direkten Kontakt mit unserer Verkaufsservice auf.

Jetzt anfragen
Matthias Tosch, Bestattungsvergleich.de
Bestattungsvergleich.de

Erhöhen Sie Ihre Markenverfügbarkeit mit lokal relevanten Inhalten

Mit Ihrem Startpunkt legen Sie als Unternehmen fest, aus welchem der 96 Berliner Ortsteile Sie berichten werden. Ihre Beiträge erscheinen dann automatisch auf der Ortsteilseite, der übergeordneten Bezirksseite sowie der Homepage. Zusätzlich erscheinen Ihre Inhalte an zahlreichen weiteren Stellen innerhalb des Portals, beispielsweise auf den lokalen Rubrikenseiten, Themenseiten und kontextuell auf Artikelebene. Vergrößern Sie die Reichweite Ihrer Beiträge, indem Sie Ihre Inhalte ganz leicht per Klick in den angesagten Social-Media-Kanälen teilen.

Markenverfügbarkeit mit lokal relevanten Inhalten

Treten Sie mit Kunden in einen direkten Austausch

Von Grund auf für Social Networking entwickelt, bietet Ihnen berliner-woche.de zahlreiche Möglichkeiten, sich mit anderen Community-Mitgliedern zu vernetzen. Treten Sie mit interessierten Nutzern in einen direkten Dialog, um sie in loyale Markenbotschafter zu verwandeln. Auf berliner-woche.de setzen wir auf Transparenz und eine offene, freundschaftliche und respektvolle Kommunikation. Dies wird unter anderem durch das Klarnamenprinzip und ein Community Management unterstützt, das auf die Einhaltung unseres Verhaltenskodex achtet.

Mit Kunden in einen direkten Austausch treten

Überzeugen Sie mit stets professionellem Auftritt

Ob am Desktop-PC, auf dem Tablet oder Smartphone: Durch unsere mobile Websitevariante sehen Ihre Veröffentlichungen auf allen Geräten gut aus. Adblocker beeinträchtigen die Sichtbarkeit Ihrer Inhalte nicht, denn eine Auslieferung erfolgt über unser Content Management System. Ihre Inhalte erscheinen stets im professionellen Layout der Berliner Woche und werden diskret, aber deutlich mit dem Wort „Anzeige“ gekennzeichnet. Zusätzlich unterstützt eine in unsere Plattform integrierte Suchmaschinenoptimierung die Auffindbarkeit Ihrer Inhalte im Internet.

Professionelles Layout für alle Endgeräte und Suchmaschinenoptimierung

Kann ich follow-Links in meinen Beiträgen platzieren?

Ziel sollte es sein, individuelle und relevante Inhalte zu erstellen, die sich ohne Manipulation großer Beliebtheit bei der Internet-Community erfreuen. Um gängigen Qualitätsrichtlinien zu entsprechen, werden ausgehende Links in Beiträgen deshalb grundsätzlich als nofollow gekennzeichnet.